So funktionieren die equi-beats

Die beiden equi-beats vibrieren abwechselnd rechts und links am Körper des Pferdes. Das wird bilaterale Stimulation genannt und kann negative Emotionen wie Stress oder Angst, sogar “schlechte Angewohnheiten” abbauen. Das ist bei Menschen und Mäusen bewiesen worden. Und unsere Erfahrungen zeigen, dass es bei Pferden auch funktioniert!

Anwendung der equi-beats

equi-beats mit den flachen Seiten aneinanderhalten: Die Vibrationsimpulse werden gestartet und automatisch aufeinander abgestimmt. Dank Magnetschaltern frei von Funkstrahlung! Zum Abschalten wieder aneinanderhalten.

Achtung: Die equi-beats so anbringen, dass sie nicht verrutschen oder sich lösen können. Sie dürfen Pferd und Mensch nicht stören. Automatische Abschaltung nach etwa einer Stunde. Betrieb mit je 3, also insgesamt 6 entnehmbaren AAA-Akkus. Die mitgelieferten Akkus ermöglichen bis zu 12 Stunden Betriebszeit pro Ladung.

equi-beats Entspannung für Pferde

(8 Kundenrezensionen)

499,00 

Die keyoona® equi-beats sind ein modernes Wellnessprodukt auf Basis der bilateralen Stimulation, die negative Emotionen wie Stress und Angst bei Menschen und Tieren abbauen kann. Die Vibrationen der beiden Geräte regen linke und rechte Körperseite abwechselnd an. Das aktiviert ein natürliches Antistressprogramm des Gehirns und hilft, belastende Gefühle zu überwinden etwa so, wie eine schnelle Joggingrunde den Kopf befreit.

Im equi-beats Set enthalten sind:

  • 2 keyoona® equi-beats Vibrationsgeräte
  • Bauchgurt 8 cm breit
  • 2 Taschen zur Befestigung der equi-beats am Gurt
  • Sicherheitsnadeln zur Befestigung der beiden equi-beats-Taschen an einer
    Schabracke, Decke o.ä.
  • 6 AAA-Akkus zur Aufladung mit externem Ladegerät (Ladegerät nicht enthalten)
  • Bedienungsanleitung

equi-beats: Das Entspannungstool für Pferde Praktisch jedes Pferd kennt Stress oder hat in bestimmten Situationen Angst. Wäre es nicht wunderbar, wenn ein Pferd das einfach hinter sich lassen könnte? Mit den keyoona® equi-beats haben schon viele Pferde genau das getan!

Sie gehen einfach so in den Hänger, verlieren ihre Angst vor Menschenmassen oder der unheimlichen Ecke, sie bleiben ruhig, wenn der Hufschmied oder Tierarzt kommt. Sie konzentrieren sich besser beim Training und lassen sich darauf ein, Neues zu lernen. Für Gelassenheitstraining und Bodenarbeit sind die equi-beats die ideale Unterstützung. Nicht zuletzt genießen Pferde es, einfach mit den equi-beats zu relaxen und zu dösen.

Kategorien: , ,

8 Bewertungen für equi-beats Entspannung für Pferde

  1. Kathrin Sax

    – Glücksgriff –
    Ich darf mit meinen beiden Pferden die equi-beats testen.
    Was soll ich sagen?!
    Ich habe sie das erste Mal vor 2 Tagen bei meinem 3 jährigen PRE Wallach verwendet & dieser war schon nach ein paar Minuten sichtlich entspannt.
    Bin schon sehr gespannt, wie weit wir mit den Beats kommen und bin sehr dankbar, dass wir sie testen dürfen!!

    Richtig coole Teile, die sich DEFINITIV FÜR JEDES PFERD lohnen!!!

  2. Kathrin Harms-Hirche

    Für meine Ponys sind die Beats wirklich Wellness. Sie entspannen sich total und genießen es sichtlich!

    Ich freue mich sehr, das Benny Blue, Black Jack und Co die Beats testen dürfen! Ich kann sie nur empfehlen

  3. Miri

    Hi Ihr Lieben,
    Erst einmal, danke Jasmin für das schöne Telefonat, dass wir geführt haben.
    Ich habe die equi beats an meinem Pferd ausprobiert und muss sagen, ich hab ein komplett neues Pferd! Es ist ruhig, nicht so nervös wie vor dem Anwenden deiner equi beats. Es lässt sich leichter longieren, ist wesentlich konzentrierter und das , was mich am meisten beeindruckt hat, ist, dass das Problem mit dem Headshaking ist komplett überstanden. Seit 3 Wochen ist da nix mehr.
    Danke nochmal, Bussi

  4. Meike Betzinger

    Mein Stute ist durch die Equi-Beats wesentlich entspannter geworden. Sie lässt die TA ohne Probleme wieder an sich heran und selbst beim Training konnten wir mit der Unterstützung der Beats es wieder erreichen, dass sie von Anfang an gleichmäßig atmet und sich auch wieder mehr auf den Reiter als auf ihr Umfeld konzentriert.
    Ich selber leide unter Tinnitus auf beiden Ohren. Die Beats haben mir dabei geholfen mich zu entspannen und das Geräusch um einiges leiser wahrzunehmen.

  5. Pauline

    Hallo liebes keyoona Team,
    Danke erstmal für das tolle Telefonat.
    Ich muss ja sagen, als ich von einer Freundin auf euch aufmerksam gemacht wurde, war ich total geflasht, als es hieß, es würde ein Gerät geben, welches meiner Lotti dabei helfen könnte, ihr unruhiges Verhalten, vor allem beim Hufschmied, in den Griff zu bekommen.
    Ich hab mir eure ganzen Youtube Videos und eure webside genau angeschaut und war total begeistert. Echt klasse, wobei eure equi beats hilfreich unterstützen können.
    Zugegebenermaßen war ich vom Preis etwas abgeschreckt,habe aber während des Telefonats mit euch, so viel über die Möglichkeiten der equi beats erklärt bekommen, dass ich es einfach bestellt hab. Danke, dass wir eine Ratenzahlung vereinbaren konnten.
    Ich hab es nicht bereut, das Produkt gekauft zu haben. Es ist handlich und auch für mich sehr leicht zu bedienen.

    Meine Lotti bedankt sich auch bei euch.

    Ich folge euch auch schon auf Instagram. Tolle Beiträge.

    Daumen hoch, macht weiter so.

  6. Nina Herbrügger

    Seit nun einer Woche benutze ich die Beats für mein und auch für mich. Nach anfänglicher Skepsis hat das Pferd schon so große Fortschritte gemacht, das er Sachen duldet, die vor einer Woche noch ganz gruselig waren.
    Ich selber bin auch erstaunt, wie ruhig und gut gelaunt ich dank der Armbänder bin.

  7. Esther Klapper

    Ich nutze die Beats als Traumatherapie für Pferde mittels EMDR Technik. Super Erfolge möchte sie nicht mehr missen.

  8. Kati Auer

    Als Trainerin im Pferdesport arbeite ich immer wieder mit ängstlichen oder gestressten Pferden. Mit dem Einsatz der equi-beats kann ich innerhalb kürzester Zeit sehr viele positive Veränderungen im Verhalten der Pferde feststellen. Ob beim Verladetraining, beim jungen energiegeladenen Reha-Pferd, dass nur im Schritt gearbeitet werden darf oder beim Youngster, der bei jeder Kleinigkeit im wahrsten Sinne des Wortes „in die Luft geht“. Alle waren nach kurzer Zeit entspannt und so war ein ganz anderes Training möglich. Ich möchte die equi-beats bei meiner Arbeit nicht mehr missen, da sie auf natürliche Weise Stress abbauen und ich die Tiere und auch ihre Besitzer damit einfach so hervorragend unterstützen kann.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.