+49 157 52 94 44 41 | Lieferung außerhalb Deutschlands anfragen | info@keyoona.com

Lieferzeit: DHL 7-10 Werktage

Angebot!

keyoona® dog-beats – Entspannung für Hunde

199,00  Einführungspreis 179,00 

Auswahl zurücksetzen

Stressabbau für Hunde

Die speziellen Vibrationsimpulse der dog-beats können Hunden helfen, sich zu beruhigen und zu besser konzentrieren. Sie unterstützen euch beim Training, in stressigen Situationen und lassen deinem Hund nach einem anstrengenden Erlebnis relaxen. Für einen leichteren Alltag mit deinem treuen Freund!

Praktischer Helfer im Hundealltag und beim Training

Mit Gelassenheit trainiert und lernt es sich besser. Mit den dog-beats kann deinem Hund vieles einfach leichter fallen:

  • Erziehung & Training: innere Ruhe unterstützt Konzentration und Lernerfolg
  • Angstauslöser: Gelassenheit beim Tierarzt, Hundefriseur, Reisen, Silvester
  • Aufregung: Besuch, Revierverhalten, Lärm uvm.
  • Trauer: Alleinsein, den Verlust von Kameraden verarbeiten
  • Relaxen: Als Wellnessprogramm zwischendurch oder am Abend
  • Hundesport: mehr Leistungsbereitschaft & Lernfähigkeit

Lieferumfang

  • 2 dog-beats Vibrationsmotoren mit integrierten Akkus
  • 1 keyoona®-Brustgurt, verstellbar
  • 2 Taschen mit Klett zur Anbringung der dog-beatas am Geschirr des Hundes
  • 2 Micro-USB-Ladekabel
  • 1 Kabel zur automatischen Einstellung
  • Bedienungsanleitung

Einfache Anwendung

dog-beats einschalten, rechts und links am Brustkorb anbringen und warten, bis der Hund ruhig und bereit ist, sich seiner Herausforderung gelassen zu stellen.
Wichtig: Gewöhn deinen Hund mit Geduld an die dog-beats. Lass ihn in seinem eigenen Tempo mit den dog-beats seine Gefühle verarbeiten, ehe das Training beginnt. Manche Hunde brauchen ein paar Versuche, um sich mit den dog-beats zu beruhigen, oder wirken anfangs aufgeregt oder irritiert.

Prinzip aus der Humanmedizin

Die dog-beats vibrieren abwechselnd links und rechts am Körper des Hundes. Das Prinzip stammt aus der EMDR-Psychotherapie: Wird der Körper abwechselnd links und rechts angeregt, baut das Gehirn Stress ab und beginnt, schlechte Erlebnisse neu zu verarbeiten. Das Ergebnis: Die Erinnerungen verlieren ihren Schrecken und ähnliche Situationen lösen weniger Stress oder Angst aus. Ruhe und Konzentration wachsen.

Die dog-beats können bei richtiger Platzierung zusätzlich den Akupressurpunkt MP 21 stimulieren. Er fördert die Entspannung der Muskeln und die Durchblutung feinster Blutgefäße.

Hilfe bei Training und Erziehung des Hundes

Bring den Hund so mehrfach mit den dog-beats in eine bestimmte Situation, bis er dabei ruhig bleibt bzw. das Training Erfolge zeigt.

Relaxen und Stresslevel senken:

Dein Hund wird es lieben, mit den dog-beats zu dösen! Das kann sein allgemeines Stresslevel vor aufregenden Terminen senken, damit er sich weniger in seine Gefühle hineinsteigert. Hat sich dein Hund erschreckt oder geängstigt, kannst du ihm später mit den dog-beats Gelegenheit geben, das Erlebnis leichter zu verarbeiten.

Video

Das Video für die dog-beats ist noch nicht fertig. Bis dahin kannst du dir das Video über unsere equi-beats für Pferde ansehen, denn das Prinzip ist identisch!

Akku-Information

Laufzeit pro Akkuladung ca. 1,5 bis 2 Stunden
Ladedauer über USB-Anschluss etwa 1 Stunde (unabhängig vom Ladegerät)
Aufladung über USB (Computer, Laptop, Powerbank, USB-OTG, USB-Netzteil)

Die keyoona® dog-beats enthalten hochwertige Akkus, die auch im Flugzeug benutzt werden dürfen, und bei richtiger Pflege und Lagerung ihre volle Kapazität lang erhalten.

Die Akkus müssen alle 28 Tage aufgeladen werden, um der normalen Selbstentladung entgegenzuwirken – Tiefentladung kann den Akku unbrauchbar machen.

Schnellladegeräte zugunsten der Lebensdauer der Akkus vermeiden!

Warnhinweise keyoona® Produkte

Bilaterale Stimulation ist eine von der WHO anerkannte Methode zum Abbau von Stress bei Kindern und Erwachsenen. Auch an Mäusen wurde der Effekt nachgewiesen. Vermeidung und Abbau von Stress sind erwiesenermaßen wichtige Faktoren für Gesundheit, Immunsystem und emotionale und körperliche Leistungsfähigkeit.

Die keyoona® Produkte sind Wellnessprodukte für mentales Training gegen Stress und emotionale Belastungen. Zahlreiche Erfahrungsberichte und unsere eigenen Beobachtungen zeigen, dass unsere Produkte bei Menschen, Hunden und Pferden Stress und Ängste abbauen können. Die Erfahrungen können unterschiedlich ausfallen.

Unsere Produkte sind nur zur Anwendung bei neurologisch und psychisch gesunden Personen bzw. Tieren geeignet und kein Ersatz für tierärztliche, ärztliche oder psychologische Behandlung. Nicht anwenden bei

  • neurologischen Erkrankungen wie Epilepsie, Schizophrenie oder Alzheimer
  • psychischen Erkrankungen wie schwere Depressionen, Psychosen, Sucht, Borderline
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinsuffizienz
  • Krebs
  • Schwangerschaft

Im Zweifel ist ärztlicher bzw- tierärztlicher Rat einzuholen, ob die Produkte angewendet werden dürfen.

Die keyoona® Produkte vibrieren abwechselnd. Von einzelnen Personen wurde uns berichtet, dass sie bzw. ihre Tiere das Geräusch oder das Gefühl auf der Haut als störend empfinden. Es kann helfen, die beats statt als Armband in den Hosentaschen zu tragen. Bei den Produkten für Tiere können mehrere Versuche notwendig sein, um die Tiere an das Produkt zu gewöhnen und die besten Stellen für die Anbringung zu finden.

Die keyoona® beats dürfen von Personen mit Herzschrittmacher und auch im Flugzeug benutzt werden.

Pferde und Hunde müssen stets einfühlsam mit dem Produkt vertraut gemacht werden.

Für Sicherheit sorgen: Tiere, Kinder und Personen mit eingeschränktem Reaktions- und Urteilsvermögen dürfen nicht mit den Produkten unbeaufsichtigt bleiben. Nicht schlucken, kauen, in oder in die Nähe von Körperöffnungen gelangen lassen.

Nicht wasserdicht! Nicht nass werden lassen, nicht beim Waschen, Baden, Schwimmen, Regen benutzen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „keyoona® dog-beats – Entspannung für Hunde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.