Stress macht unglücklich und krank

keyoona®: Das Geheimnis für schnelle Entspannung

Dauerhafter Stress bringt den Organismus von Mensch und Tier aus dem Gleichgewicht. Herz-Kreislauf-System Immunsystem, Verdauung und der Schlaf können darunter leiden. Folgen können Infektanfälligkeit, Erschöpfung und Verdauungsprobleme sein. Auch die Fähigkeit zu konzentrieren und lernen leidet unter Stress.

Die moderne Welt konfrontiert uns mit vielen Stressauslösern und oft fehlt die Möglichkeit, Spannungen abzubauen. keyoona® bietet einen modernen, einfachen und schnellen Weg, negative Emotionen und Verhaltensmuster gezielt in der Belastungssituation abzubauen.

Mental Wellness mit den keyoona® beats

Durch ihre Arbeit als EMDR-Coach reifte bei keyoona®-Gründerin Jasmin Friede die Idee, diese erstaunlich einfache und zugleich effektive Entspannungstechnik der bilaterale Stimulation zu allen Menschen zu bringen.

Ihre Lösung: Die keyoona® beats Armbänder stimulieren bilateral, wenn der Stress zuschlägt. Gereizt im Berufsverkehr? Einschlafprobleme wegen Sorgen? Angst nach einem Unfall? Du kannst nicht aufhören, dich über ein bestimmtes Erlebnis aufzuregen? Prüfungsangst? Der Stress macht sich körperlich bemerkbar? Die beats sind für dich da.

Die Armbänder vibrieren abwechselnd. Das aktiviert das körpereigene Anti-Stress-Programm: Negative Gefühle wie Angst, Nervosität oder Unruhe nehmen ab, Entspannung kommt von ganz allein. Lass sie einfach laufen, wann immer du deinen Kopf befreien willst!

Entspannte, leistungsbereite Pferde & Hunde

keyoona® hat die equi-beats und die dog-beats entwickelt: Die beiden equi-beats vibrieren abwechselnd links und rechts am Pferd – zum Beispiel an einem Bauchgurt, der Schabracke oder einer Decke. Die beiden dog-beats werden seitlich am Geschirr oder dem mitgelieferten Brustgurt angebracht.

Unsere Erfahrungen zeigen: Pferde und Hunde genießen die bilaterale Stimulation der equi-beats, ihr Verhalten und ihre Körpersprache signalisieren tiefe Entspannung. Die Tiere sind kooperativer und lernen schneller – selbst bei starken Stressauslösern.

Hufschmiede, Tierphysiotherapeuten und -trainer nutzen unsere Produkte, um ihre Arbeit schneller und effektiver umzusetzen.

Die Macht der Gefühle

Zeit- und Leistungsdruck, aber auch scheinbar einfache alltägliche Situationen können uns überfordern, wir werden gereizt, ängstlich oder schaffen es einfach nicht, unsere guten Vordsätze einzuhalten.

Unsere abegspeicherten Erfahrungen bestimmen, ob wir gelassen bleiben oder negative Gefühle das Ruder übernehmen.

Bilaterale Stimulation kann das Ruder herumreißen.

Ab jetzt bestimmt deine Vergangenheit nicht mehr über dich

Bilaterale Stimulation ist der Schlüssel dazu, unbewusste Verhaltensmuster zu überwinden.

Sie beruhigt erwiesenermaßen die Stressreaktion des Gehirns, während man eine Situation erlebt oder sich daran erinnert. Das funktioniert bei den meisten Menschen innerhalb weniger Minuten.

Mit jeder Anwendung verlernt das Gehirn schrittweise die negativen Gefühle und Verhaltensmuster.

links rechts links rechts links rechts

Wenn rechte und linke Körperseite abwechselnd angeregt werden, aktiviert das einen körpereigenen Beruhigungsprozess.

Dem Gehirn ist egal, wie diese sogenannte bilaterale Stimulation geschieht. Es passiert zum Beispiel, wenn du schnell läufst oder jemand eine Weile auf deinen rechten und linken Oberschenkel tippt.

In der von gesetzlichen Krankenkassen anerkannten EMDR-Therapie folgt der Patient sogar nur mit dem Augen den Handbewegungen des Therapeuten.

keyoona setzt auf einen besonders komfortablen Weg: Zwei kleine Geräte pulsieren abwechselnd rechts und links am Körper, während du deiner Tätigkeit nachgehst oder dich auf deine emotionale Belastung konzentrierst.

Für jeden Lebensbereich

Bilaterale Stimulation kann bei vielen negativen Erfahrungen Stress mindern und Ordnung in das Gefühlschaos bringen.

Stress, Unruhe, Schlafprobleme
Selbstzweifel, Prüfungsangst, Leistungsdruck
Burnout-Prävention
situationsbezogene Ängstlichkeit, z. B. beim Autofahren, vor der Höhe, vorm Fliegen oder vor Tieren
Schicksalsschläge verarbeiten: Trauerfall, Liebeskummer, Verkehrs- und Sportunfälle
Karriere: Motivation und Belastbarkeit steigern, Arbeitslosigkeit oder verpasste Beförderung verkraften
Familienleben: Mehr Geduld und Gelassenheit mit den Kindern

 

Gelassenheit und Konzentration für alle

Für Eltern

Für Schüler, Studenten, Auszubildende

Für Berufstätige & Rentner

Für Pferde & Hunde

Die keyoona beats und equi-beats sind einfach anzuwenden.

 

4 gute Gründe für die equi-beats
Warum sollte mein Pferd Stress abbauen?

Beruhigung

Gelassenheitstraining, Bodenarbeit, Verladen, Beschlagen, tierärztliche Behandlungen: Ein entspanntes Pferd ist kooperativer.

Training & Regeneration

Mit intensiver Entspannung erholt sich das Pferd schneller von anstrengendem Training und Turnieren oder stressigen Erlebnissen.

Leistung

Ein entspanntes Pferd kann sich besser konzentrieren und lernen. Es bringt im entscheidenden Moment Leistung.

Gesundheit

Entspannung unterstützt Verdauung und Immunsystem. Nervosität kann Magengeschwüre und andere Entzündungen verschlimmern.

Entspannung fördert Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Vorteile der equi-beats

Schon nach kurzem Tragen zeigen Pferde typische Entspannungsmerkmale wie Schmatzen, Kopfsenken und Gähnen. Wir konnten auch feststellen, dass der Puls sinkt.

Die innere Ruhe schafft die ideale Voraussetzung, um mit dem Pferd ins Training – zum Beispiel Bodenarbeit oder Gelassenheitstraining – und Ausnahmesituationen wie Transport, ungewohnte Umgebungen oder eine tierärztliche Behandlung zu gehen.

 

Mit TierOsteopathin entwickelt!

Die Entspannungshilfe für Pferde

Wann setzt Du die Equi-beats ein?

Wann immer Dein Pferd eine Entspannungshilfe gebrauchen kann! Aktivieren, befestigen, los geht’s. 

  • Training
  • Verladen
  • stressige Termine
  • unerwünschten Verhaltensweisen
  • Angstreaktionen
  • zum Entspannen in der Box

Pferd und Reiter im Einklang

Ob ihr Turniere reitet, Eure Freizeit miteinander verbringt, dein Pferd einen hektischen Alltag hat oder einfach ein nervöser Charakter ist:

Gönn Deinem Pferd das Wellnessprogramm mit den equi-beats!

 

Ideal für alle Pferdefreunde!

  • Reiter und Fahrer
  • Tierärzte und Tierkliniken
  • Tierphysiotherapeuten und -heilpraktiker
  • Hufschmiede
  • Sattler
  • Pferdewirte
  • Reitlehrer
  • und viele, viele mehr!

Weitere Tipps

Die Wirkung bilateraler Stimulation ist so individuell wie Dein Pferd. Gib ihm Zeit, sich an die equi-beats zu gewöhnen und überfordere es nicht. Ein Pferd mit Stress oder Ängsten braucht auch mit den equi-beats viele Verständnis und Geduld!

Nicht anwenden bei neurologischen Störungen, Trächtigkeit, fiebrigen Erkrankungen und akuten Entzündungen.